Danke Conny...

Ein besonderer Dank geht an meine Frau, die mich in der Ausübung meines Hobbys auf so vielfältige Art unterstützt. Bis hin zu den Broten die mir durch die mitunter langen Nächte helfen.

Astronomie

Es hat zwar nur sehr indirekt etwas mit Astronomie zu tun, aber dafur macht es meine 'mobile Sternwarte' umso einzigartiger:
Ich habe ein Foto eines Beobachterkollegen als Airbrush auf die Motorhaube sprühen lassen.

Weiterlesen: Airbrush für die Motorhaube

Vor rund einem halben Jahr haben meine Frau und ich uns ein neues Auto gekauft.
Meine bessere Hälfte war es leid, dass ich ständig das ganze Auto mit dem Teleskop in beschlag genommen habe und wir nie jemanden mitnehmen konnten solange das im Auto war. Zwinkernd

Weiterlesen: Neuer Kofferraumausbau

Nachdem ich Anfang Mai einen Kollegen in Ulm zu einem Grillabend mit anschließendem Beobachten besucht hatte kristalisierte sich ein kleines Problem mit meinem gekürzten OAZ heraus.

Weiterlesen: Okularauflage nach OAZ-Kürzung

Das ist meiner erster Versuch ein eigenes Zeitraffervideo zu erstellen:

Weiterlesen: Erster Zeitrafferversuch

Nein, ich hab mich nicht verschrieben. Zwinkernd
Ich habe meinen Okularauszug tatsächlich um ca. 12mm optischen Weg VERKÜRZT...

Weiterlesen: Crayford-OAZ kürzen

Unterkategorien

Hier findet ihr meine Selbstbauprojekte run um die Astronomie

Hier findest du Infos, die sonst nirgends rein passen.
Bei den Staufenastropraktikern gibt es bei dem Montalichen Stammtisch in unregelmäßigen Abständen Vorschläge für Astronomische Objekte. Diese sind meist eher untypisch gewählt, was bewusst geschieht, um auch mal den Blick auf die weniger populären Objekte zu lenken.
Auf diesen Seiten möchte meine Art der 'Ausarbeitung' zu den Objekten vorstellen, welche sich vermutlich meist in Form von Fotografien der Objekte finden lassen werden.
Das seit dem erscheinen des iPhones die Smartphones die Welt erobern ist ja allseits bekannt.
Ende 2010 stand auch ich vor der Wahl eines neuen Handys und wollte unbedingt ein Smartphone haben.

Da ich dieses auch für mein damals neues Hobby Astronomie einsetzten wollte, war die entscheidung von den Verfügbaren Apps abhänig. Und da hatte das iPhone von Apple die Nase vorne.

Mitlerweile gibt es zwar auch hervorragende Apps für Android, nur habe ich keine Möglichkeit diese zu testen.
In diesem Beitrag möchte ich meine wichtigsten Apps für das iPhone vorstellen.